Skip to main content

DOCTOR'S NOTES

Körperpflegeroutine

Körperhaut ist dicker und nicht ganz so ölig wie Gesichtshaut. Daher muss sie regelmäßig gereinigt und von abgestorbenen Hautzellen befreit werden, sodass Feuchtigkeit und Anti-Aging Wirkstoffe gut aufgenommen werden können.

Schritt 1

Zweimal pro Woche vor dem Duschen auf der trockenen Haut für etwa 5 Minuten anwenden.
Arbeite, an den Füßen beginnend, in langen und gleichmäßigen Strichen Richtung Herz.

Schritt 2

Eine haselnussgroße Menge des Puders auf die Handfläche geben. Einige Tropfen lauwarmen Wassers hinzufügen und mit dem Puder vermengen, bis ein sanfter Schaum entsteht. Großzügig und gleichmäßig auf dem Körper verteilen und anschließend mit reichlich Wasser abwaschen. Benutze den ENZYME CLEANSER zweimal pro Woche als Teil der täglichen.

Schritt 3

Trage die ANTI-AGING BODY CREAM in kreisenden Bewegungen auf. Leicht in die Haut massiert, können sich ihre Wirkstoffe besonders gut entfalten.

Schritt 4

Nach Bedarf großzügig auf die Lippen auftragen, besonders bei trockenem, kaltem oder windigem Wetter.

Schritt 5

Mit Hilfe der Pipette das Serum tröpfchenweise auf die Kopfhaut auftragen, leicht einmassieren und einziehen lassen. Das Haar kann dabei trocken oder feucht sein.

Schritt 6

Täglich 2 Kapseln mit Wasser einnehmen.
Für maximale Ergebnisse mit SKIN FOOD kombinieren.

Schritt 7

Die SUPER ANTI-AGING HAND CREAM nach Bedarf auftragen, für gesunde und gepflegte Hände. Bei extrem trockener, gestresster und rissiger Haut kann die Creme ein- bis zweimal wöchentlich als reichhaltige Handmaske verwendet werden. Dafür die Creme großzügig auf die gereinigten Hände auftragen und ca. 20 Minuten einwirken lassen. Dr. Sturms Tipp: Trage für die Maske Handschuhe, um die Wirkung noch zu verstärken. Massiere danach das restliche Produkt in die Haut ein oder entferne es sanft mit einem Tuch.

 

UNTERSCHRIFT

Dr. Barbara Sturm

DATUM:

02 April 2020