DOCTOR'S NOTES

Pflegeroutine für Sensible Haut

Empfindliche Haut reagiert insgesamt viel stärker auf Reize und kann von allen möglichen Erscheinungen begleitet sein, wie Rötungen, schuppiger und unebener Haut bis hin zu Juckreiz, Trockenheit und einem brennenden Gefühl. Diese Routine macht die Haut widerstandsfähiger und hilft ihr, sich selbst besser zu schützen und ins Gleichgewicht zu finden.

Schritt 1

Vor Gebrauch schütteln. Die Hände befeuchten, dann eine kleine Menge des Reinigungsschaums in die Handfläche geben und in kreisenden Bewegungen auf das Gesicht auftragen. Anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser abspülen.

Schritt 2

Eine haselnussgroße Menge des Puders auf die Handfläche geben. Einige Tropfen lauwarmen Wassers hinzufügen und mit dem Puder vermengen, bis ein sanfter Schaum entsteht. Großzügig und gleichmäßig im Gesicht verteilen und anschließend mit reichlich Wasser abwaschen. Benutze den ENZYME CLEANSER zweimal pro Woche als Teil der täglichen Reinigungsroutine.

Schritt 3

Zwei- bis dreimal pro Woche großzügig auf das gereinigte Gesicht auftragen und ca. 10-15 Minuten einwirken lassen, bis die Maske vollständig eingezogen ist. Dann mit lauwarmem Wasser sanft abspülen. Für eine intensive Behandlung die Maske einwirken lassen, bis sie getrocknet ist. Dann sanft abreiben.

Schritt 4

Den Balancing Toner auf ein Wattepad geben und sanft auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen.

Schritt 5

Einige Tropfen des Serums in die Handfläche geben, auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen und sanft einklopfen. Wenn das Serum eingezogen ist, die FACE CREAM RICH auftragen.

Schritt 6

Einige Tropfen des Serums in die Handfläche geben, auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen und sanft einklopfen. Wenn das Serum eingezogen ist, die FACE CREAM auftragen. Zur Verminderung der Hautsensibilität morgens und/oder abends regelmäßig über einen längeren Zeitraum anwenden.

Schritt 7

Die EYE CREAM sanft auf die empfindliche Augenpartie auftragen und einklopfen.

Schritt 8

Verteile die FACE CREAM sanft auf Gesicht, Hals, Dekolleté sowie der empfindlichen Augenpartie.

Schritt 9

Eine ausreichende Menge der SUN DROPS SPF 50 15 Minuten vor dem Sonnenbad großzügig im Gesicht verteilen. Trage das Serum im Laufe des Tages wiederholt auf, um einen ausreichenden Lichtschutz zu gewährleisten. Auch Schwitzen, Baden und das darauffolgende Abtrocknen erfordern ein erneutes Auftragen. SUN DROPS SPF 50 können im Anschluss an die FACE CREAM aufgetragen werden, sobald diese vollständig eingezogen ist. Trotz Sonnenschutz die direkte und starke Mittagssonne vermeiden.

UNTERSCHRIFT

Dr. Barbara Sturm

DATUM:

02 April 2020